zurück

Yanmar SV120 Midibagger

Preis auf Anfrage

Gew. Klasse (t):
11,3
Breite (cm):
250
Grabtiefe (m):
4,3

Kaufanfrage

 
Hoch- und Tiefbau EinsatzHoch-/Tiefbau
Landwirtschaft EinsatzLandwirtschaft
Baugewerbe EinsatzBaugewerbe
Garten- und Landschaftsbau EinsatzLandschaftsbau

Kaufanfrage

 

Obwohl er eines der größeren Modelle aus der Yanmar-Reihe von Midi-Baggern ist, eignet sich der SV120 mit seiner Kompaktheit und seinem kurzen Heck dennoch auch für kleine Baustellen. Besondere Merkmale sind die Fingertip-Steuerung und ein gebogenes Planierschild, das den Materialverschleiß verringert. Dank vier unabhängiger Hydraulikkreise kann die Maschine mit einer Vielzahl von Anbaugeräten verwendet werden. Der leistungsstarke, verbrauchsarme und umweltfreundliche Motor erfüllt die neuesten EU- und EPA-Vorschriften. Eine 2-Gang-Automatik ermöglicht ein schnelles und automatisches Schalten.

 

Serie Konventionell
Einsatzgewicht 11300 - 11500 kg
Gesamtbreite 2500 mm
Grabtiefe 4300 - 4640 mm

Spezifikationen

Abmessungen SV120 (Monobloc)
A Gesamtlänge 7 640 mm
B Gesamthöhe 2 750 mm
C Gesamtbreite 2 500 mm
D Länge der Laufketten am Boden 2 630 mm
E Raupenlänge am Boden 3410
F Weg 2 000 mm
G Kettenbreite 500 mm
H Gesamtbreite Planierschild 2 500 mm
I Gesamthöhe Planierschild 515 mm
J Abstand Planierschild 2 050 mm
K Max. Hubhöhe über dem Boden 525 mm
L Max. Absenktiefe über dem Boden 365 mm
M Mindestbodenfreiheit 435 mm

Im Einsatz

Abmessungen

Abmessungen SV120 (Monobloc)
A Gesamtlänge 7 640 mm
B Gesamthöhe 2 750 mm
C Gesamtbreite 2 500 mm
D Länge der Laufketten am Boden 2 630 mm
E Raupenlänge am Boden 3410
F Weg 2 000 mm
G Kettenbreite 500 mm
H Gesamtbreite Planierschild 2 500 mm
I Gesamthöhe Planierschild 515 mm
J Abstand Planierschild 2 050 mm
K Max. Hubhöhe über dem Boden 525 mm
L Max. Absenktiefe über dem Boden 365 mm
M Mindestbodenfreiheit 435 mm
Abmessungen SV120 (TPA Boom)
A Gesamtlänge 7 070 mm
B Gesamthöhe 2 750 mm
C Gesamtbreite 2 500 mm
D Länge der Laufketten am Boden 2 630 mm
E Raupenlänge am Boden 3 410 mm
F Weg 2 000 mm
G Kettenbreite 500 mm
H Gesamtbreite Planierschild 2 500 mm
I Gesamthöhe Planierschild 515 mm
J Abstand Planierschild 2 050 mm
K Max. Hubhöhe über dem Boden 525 mm
L Max. Absenktiefe über dem Boden 365 mm
M Mindestbodenfreiheit 435 mm
Abmessungen SV120 (Monobloc)
N Max. Grabtiefe – bei angehobenem Planierschild 4 300 / * 4 640 mm
O Max. Grabtiefe – bei abgesenkten Planierschild 4 560 / * 4 910 mm
P Max. Grabreichweite am Boden 7 780 / * 8 110 mm
Q Grabreichweite 7 990 / * 8 310 mm
R Vertikale Wand max. 2 900 / * 3 230 mm
S Max. Entladehöhe 5 130 / * 5 330 mm
T Max. Reichhöhe 7 230 / * 7 430 mm
U Versatz Auslegerfuß links 54°
V Versatz Auslegerfuß rechts 54°
W Auslegerlänge 2 000 / * 2 350 mm
X Schwenkradius vorn 3 215 mm
Y Vorderer Schwenkradius mit versetztem Ausleger n/a
Z Hinterer Schwenkradius 1 600 mm
Abmessungen SV120 (TPA Boom)
N Max. Grabtiefe – bei angehobenem Planierschild 4 550 / * 4 900 mm
O Max. Grabtiefe – bei abgesenkten Planierschild 4 700 / * 5 050 mm
P Max. Grabreichweite am Boden 8 210 / * 8 510 mm
Q Grabreichweite 8 300 / * 8 650 mm
R Vertikale Wand max. 3 910 / * 4 230 mm
S Max. Entladehöhe 5 800 / * 6 100 mm
T Max. Reichhöhe 8 000 / * 8 300 mm
U Versatz Auslegerfuß links 54°
V Versatz Auslegerfuß rechts 54°
W Auslegerlänge 2 000 / * 2 350 mm
X Schwenkradius vorn 3 560 mm
Y Vorderer Schwenkradius mit versetztem Ausleger n/a
Z Hinterer Schwenkradius 1 600 mm

*Löffelstiel 2 350 mm

KOMPAKTHEIT

Der SV120 schließt die Lücke zwischen Mini- und Großbaggern. Die 11,3 bis 12,5 Tonnen schwere Maschine ist genauso leistungsfähig, standfest, einfach zu steuern und komfortabel ausgestattet wie ihre größeren Kollegen. Sie bietet außerdem alle Vorteile einer kompakten Konstruktion, einschließlich eines kurzen Hecks. Dies macht die Maschine zur richtigen Wahl für eine Vielzahl von Aushubarbeiten, städtische Baustellen, den Straßenbau und den Transport sperriger und schwerer Materialien.

REDUZIERTE EMISSIONEN

Der Motor des Midi-Baggers SV120 erfüllt die EU-Bestimmungen der Stufe IV/EPA Tier 4 Final. Durch die Abgasnachbehandlung werden die Schadstoffe, einschließlich Stickoxide, Kohlenwasserstoffe und Partikel, um bis zu 90 % reduziert. Dies erreicht Yanmar in diesem Fall nicht durch einen Partikelfilter, sondern über ein verbessertes Verbrennungs- und Einspritzsystem und einen Dieseloxidationskatalysator. Durch die optionale automatische Leerlaufrückstellung schaltet der Motor bei Inaktivität in den Leerlauf. Dies spart Kraftstoff, reduziert die Emissionen und senkt so die Betriebskosten.

MODERNE HYDRAULIK

Dank vier unabhängiger Hydraulikkreise kann der SV120 Bagger mit einer Vielzahl von Anbaugeräten verwendet werden. Die Hydraulikpumpe liefert für deren Antrieb eine Fördermenge von ca. 120 l/min. Der Fahrer steuert einen Tiltrotator mit hydraulischem Schnellkupplungssystem sowie ein hydraulisch angetriebenes Arbeitswerkzeug wie einen Sortiergreifer, einen Asphaltschneider oder eine Fräse. Da die Steuerkreise voneinander unabhängig sind, können alle Arbeitszyklen und Funktionen gleichzeitig und trotzdem voneinander getrennt betrieben werden. Die Servo-unterstützten Fahrhebel ermöglichen reibungslose, komfortable und hochproduktive Arbeitszyklen.

INNOVATIVER UNTERWAGEN

Ein gut durchdachter Unterwagen ist die Grundlage für den Erfolg. Der Unterwagen des SV120 Baggers zeichnet sich durch eine äußerst robuste Konstruktion, ein hohes Maß an Stabilität, leistungsstarke Fahreigenschaften und individuelle Konfigurationen für die jeweilige Aufgabe aus. Das gebogene, über die gesamte Spurbreite verlaufende Planierschild sorgt für eine hervorragende Materialbewegung bei Planierarbeiten. Der Löffel kann dadurch ganz an das Schild herangeführt werden – dies ist insbesondere bei Räumarbeiten auf Baustellen nützlich. Die optionale Schwimmstellung bietet zusätzlichen Halt.

INTELLIGENTE STEUERUNG

Mit einem intelligenten Steuerungssystem kann der Fahrer die optimale Leistung für verschiedene Anwendungen ermitteln und so Energie- und Zeitverluste minimieren. Speziell hydraulische Steuerkreise lassen sich schnell bedienen. Die Förderraten dieser Schaltkreise werden je nach Anwendung und Arbeitsauftrag auch im Dauerbetrieb prozentual über das Balkendiagramm angepasst. Weitere nützliche Funktionen sind der per Knopfdruck aktivierbare Eco-Modus und die Klimaregulierung, mit der die Heiz- und Abtaufunktionen auf die gewünschten Temperaturen eingestellt werden können. Eine Klimaautomatik ist optional erhältlich.

FINGERTIP-STEUERUNG

Mit der Fingertip-Steuerung über ein Daumenrad am linken Joystick ist die elektroproportionale Steuerung der erweiterten Hydraulikfunktionen besonders einfach. Der Bediener kann den Ölfluss präzise von Null bis Maximum regeln, was die Betätigung von Anbaugeräten wie einem Zweischalengreifer, einem Schwenklöffel oder einer Kehrmaschine erleichtert. Dies erhöht die Produktivität und ermöglicht ein ermüdungsarmes Arbeiten.

RÜCKFAHRKAMERA

Der SV120 Midi-Bagger bietet eine gute Rundumsicht und ist zusätzlich serienmäßig mit einer Rückfahrkamera ausgestattet. Dies ermöglicht nicht nur ein sichereres Rückwärtsfahren an stark belebten Einsatzgebieten, sondern erhöht auch den Überblick beim Drehen der Maschine. Darüber hinaus ist optional eine weitere Rückfahrkamera erhältlich, deren Daten auf einem entspiegelten 7-Bildschirm ähnlich wie auf einem Smartphone-Display angezeigt werden.

MASSGESCHNEIDERT

Yanmar bietet zahlreiche Anbauoptionen zur Steigerung der Produktivität bei gleichzeitiger Reduzierung von Verschleiß und Beschädigung. Als Auslegervarianten sind Monoblock-Konstruktionen für den schnellen Betrieb und schwere Lasten sowie zweiteilige Gelenkausleger mit einer sehr guten Grabtiefe und vergrößerten Schütthöhe verfügbar. Beide können mit Löffelstielen unterschiedlicher Länge verwendet werden. Je nach Gelände sind verschiedene Kettenoptionen für unterschiedliche Bodenarten erhältlich: Gummi, Standard- und Breitstahl sowie Roadliner. Hier brauchen bei Verschleiß nur die gummibeschichteten Stahlplatten ausgetauscht zu werden – nicht die gesamte Kette. Planierschilder sind optional in Schwimmstellung und als extrabreite Option mit 2.800 mm erhältlich.

SMARTASSIST REMOTE

SmartAssist Remote ist das einzigartige Flottenmanagementsystem von Yanmar. Dank neuester Telematik-Technologie erhalten Sie damit einen Überblick über den Standort sowie den Status der Maschinen. Dieses für den SV120 Bagger erhältliche kompakte Gerät trägt zur Maximierung des Arbeitspotentials bei. Durch die Bereitstellung von Echtzeitinformationen erhalten Sie die vollständige Kontrolle und können Ihre Maschinen über einen PC oder ein Smartphone von der Ferne aus überwachen und verwalten. Sie behalten so stets den Überblick hinsichtlich des Standorts, der Energieeffizienz, des Verbrauchs sowie des Wartungsbedarfs Ihrer Maschinen. Sie können auch Warnungen bei Fehlfunktionen oder ungewöhnlichen Aktivitäten aktivieren – so wird SmartAssist Remote zu einem nützlichen Diebstahlschutztool.

Radbagger mieten Service

24-H-Service

Service rund um die Uhr für Ihr Projekt.

Radbagger Lieferung regional

Lieferung
vor Ort

Lieferung aller Maschinen direkt zum Einsatzort.

Marken Mobilbagger Qualität

Marken-
qualität

Bagger mieten von höchster Qualität.

Preise Mobilbagger kaufen

Beste Preise
Konditionen

Profitieren Sie von unseren Top Angeboten und Preisen.

Kontakt Radbagger gebraucht kaufen

Ansprechpartner
vor Ort

Profitieren Sie von einem persönlichen Ansprechpartner.

Mobilbagger kaufen vor Ort

Regional
durch kurze Wege

Schnell vor Ort und unkompliziert im Service.

Ansprechpartner Radbagger neu und gebraucht kaufen

Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Tel.: 07157 5299 200
E-Mail: kontakt@baumaschinen-veit.de

Ihre Spezialisten bei Miete, Verkauf und Service von Baumaschinen!

Baumaschinen mieten und kaufen bei M&V Veit

Zurück

M&V Veit - Trennlinie M&V Veit - Telefon & Trennlinie Aktion
M&V Veit - Aktion Titelbild

Jetzt Mieten!

AKTUELLE MIETANGEBOTE FÜR UNSERE MASCHINEN Zur Aktion M&V Veit - Trennlinie

Telefon: 07157 5299 200
WhatsApp: 0151 61147777
Email: kontakt@baumaschinen-veit.de